Biersekte vernetzen!

Biersekte empfehlen:
Biersekten-Gruppen bei:
Facebook-Gruppe Twitter-Seite MeinVZ-Seite GooglePlus
Pinterest

Veranstaltungen

Januar 2017 Februar 2017 März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 5 1 2 3 4 5
Woche 6 6 7 8 9 10 11 12
Woche 7 13 14 15 16 17 18 19
Woche 8 20 21 22 23 24 25 26
Woche 9 27 28
Veranstaltung ergänzen Veranstaltung ergänzen

Bierige Geschenkideen

Angebote im BS-Shop

Advertisement
Eine wahre Energiequelle

Bier ist nicht nur ein erfrischendes und wohlschmeckendes Genussmittel. Es ist auch eine wahre Energiequelle für die Haut, was vor allem am hohen Vitamingehalt, den Hefe und Malz beisteuern, liegt. Mit jedem Schluck Bier tun Sie also auch etwas für die Gesundheit von Haut und Haar. Darüber hinaus können Sie aber auch von außen zum Wohlbefinden Ihrer Haut beitragen...

Bier-Hautcreme für die tägliche Pflege und Schutz vor Umwelteinflüssen

Mischen Sie dazu zwei Esslöffel Jojoba-Öl mit einem Teelöffel Apfelessig und einem halben Teelöffel Weißbier.

Hautreinigungswasser für fettige Haut

Geben Sie zwei Esslöffel Bier, einen Esslöffel Apfelessig und zwei Tropfen Teebaumöl in ein Glas und füllen Sie es mit Wasser halbvoll auf. Waschen Sie mit dieser Mischung einmal täglich - am besten abends - problematische Hautpartien.

Bier-Heilerde für fettige Haut

Erwärmen Sie eine kleine Tasse Bier und einen Teelöffel Apfelessig, rühren Sie zwei Esslöffel Heilerde (aus der Apotheke oder dem Reformhaus - aber nur für äußere Anwendungen!) hinein und tragen Sie diese Mischung dünn auf. 10 - 15 Minuten einwirken lassen und anschließend mit warmen Wasser abspülen.

Bier-Avocado-Maske für trockene Haut

Lösen Sie das Fruchtfleisch aus einer Avocado, verdrücken Sie es und mischen Sie einen Teelöffel Weißbier, einen Esslöffel Apfelessig, einen Esslöffel Honig und einen Esslöffel Mandel- oder Jojoba-Öl darunter. Wenn Sie eine einheitliche Masse angerührt haben, tragen Sie sie als Maske auf und lassen sie eine Stunde lang einwirken. Anschließend mit klarem Wasser abspülen.

Bierspülung für normales Haar

Mischen Sie einen Liter lauwarmes Wasser mit einem halben Liter Bier und schütten Sie dies über Ihr Haar. Nicht ausspülen!

Bier-Ei-Shampoo für mehr Geschmeidigkeit und Glanz

Ein Eigelb, ein Esslöffel mildes Haarshampoo und ein Teelöffel Bier mischen. Diese Mischung etwa 5 Minuten lang einwirken lassen und dann gründlich ausspülen.

Bier-Apfelessig-Shampoo für fettendes Haar

Mischen Sie einen Esslöffel mildes Shampoo mit einem Esslöffel Bier und einem Teelöffel Apfelessig. Nehmen Sie nach dem Ausspülen des Shampoos noch eine Bierspülung ( zwei Esslöffel Bier gemischt mit einem Viertel Liter Wasser) vor.

Bier-Haarkur gegen juckende Kopfhaut und Schuppen

Vor jeder Haarwäsche die Kopfhaut mit etwas Apfelessig spülen ( zwei Esslöffel auf 1 Glas Wasser) und 10 Minuten einwirken lassen. Anschließend die Haare mit einem Bier-Honig-Shampoo (ein Teelöffel mildes Shampoo gemischt mit einem Teelöffel Honig und einem Teelöffel Bier) waschen.

Bier-Mundwasser

Mischen Sie ein halbes Glas Wasser mit dem Saft einer halben Zitrone, drei Tropfen Teebaumöl und zwei Esslöffel Bier und gurgeln Sie diese Mischung etwa 2 Minuten lang. Bitte vorher (und nicht nachher) die Zähne putzen! Denn diese Mischung tötet nicht nur Bakterien ab sondern macht auch den Zahnschmelz für kurze Zeit weicher.

Bier-Nagel-Lotion

Mischen Sie zwei Esslöffel Kieselsäure-Gel mit einem Teelöffel Bier und tragen Sie diese Lotion dünn und gleichmäßig auf die Nägel auf. Etwa 5 Minuten einwirken lassen und anschließend gründlich abspülen.

Bier-Pflegebad

Mischen Sie eine Tasse Weißbier, eine Tasse Apfelessig und zwei Esslöffel Milch, fügen Sie einen Teelöffel Meersalz hinzu, geben Sie diese Mischung in die Badewanne und lassen Sie dann das heiße Wasser ein. Die optimale Badetemperatur beträgt 37°C. Ein Vollbad sollte nicht länger als 15 - 20 Minuten dauern.

 
weiter >

Anzeigen