Biersekte vernetzen!

Biersekte empfehlen:
Biersekten-Gruppen bei:
Facebook-Gruppe Twitter-Seite MeinVZ-Seite GooglePlus
Pinterest

Veranstaltungen

Juni 2017 Juli 2017 August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 26 1 2
Woche 27 3 4 5 6 7 8 9
Woche 28 10 11 12 13 14 15 16
Woche 29 17 18 19 20 21 22 23
Woche 30 24 25 26 27 28 29 30
Woche 31 31
Veranstaltung ergänzen Veranstaltung ergänzen

Bierige Geschenkideen

Anzeigen



Angebote im BS-Shop

Advertisement
Pilsner Urquell im Retro Sixpack erhältlich
Freitag, 12. Juni 2015
Quelle: mer / SABMiller
 
Nach der erfolgreichen Einführung der Pilsner Urquell Retro Dosen launcht Pilsner Urquell jetzt auch den Sixpack im neuen Design. Für einen kurzen Zeitraum ist das 6er-Gebinde ab Mai in allen führenden Verkaufsstellen im Retrolook erhältlich. Die Designs sind ein visueller Streifzug durch die über 170-jährige Geschichte der Marke und eine Hommage an alle, die echtes Handwerk und Tradition zu schätzen wissen.

Ab Mai 2015 ist der Retro Sixpack von Pilsner Urquell in Deutschland in vier verschiedenen Designs für kurze Zeit erhältlich. Die limitierten Sixpacks greifen mit ihren Motiven den aktuellen Retro-Trend auf und werden sicher auch bei den Kunden auf großes Interesse stoßen, da die Designs bereits sehr gute Resonanz bei Tests mit der Zielgruppe erhielten. Wie schon bei den Retro Dosen spiegeln die Motive die über 170-jährige Geschichte und Erfahrung der Pilsner Braumeister und die Braukunst des tschechischen Unternehmens wider. Denn bis heute wird Pilsner Urquell mit denselben regionalen Zutaten, auf dieselbe Art und Weise und am selben Ort gebraut wie einst Josef Groll, der 1842 zum ersten Mal das erste goldene Pils der Welt gebraut hat.

Auf den Sixpacks finden die ersten Logos und weitere Symbole aus der langen Historie der Marke ihr Revival. Das Pilsner Stadtwappen und das Geburtsjahr von Pilsner Urquell zieren die Sixpacks ebenso wie die Namen ehemaliger Lagerhäuser, Vertriebsfirmen und Schilder von Gaststätten, in denen Pilsner Urquell erhältlich war. Wie schon damals sind die Motive visuelle Gütesiegel für handwerkliche Braukunst, Qualität und Genuss und ein Markenzeichen, auf das sich Biergenießer schon immer verlassen konnten. Mit den limited Edition Retro Sixpacks unterstreicht Pilsner Urquell einmal mehr die enge Verbundenheit zur Handwerkskunst, mit der seit der Gründung der Marke im Jahr 1842 ein einzigartiges, unverwechselbares Qualitätsbier gebraut wird.

Neben der klassischen Platzierung im Regal wird es für die Positionierung auf Sonderflächen ein neues Display geben, das für noch höhere Aufmerksamkeit am POS sorgt. Verbraucher können in der Händlersuche auf der Pilsner Urquell Homepage alle Verkaufsstellen finden, die derzeit Pilsner Urquell im Sortiment führen.
 
< zurück   weiter >

Umfrage

Wird deine Lieblings-Biermarke in Deutschland gebraut oder im Ausland?
 

Anzeigen



Biersekte@Twitter