Biersekte vernetzen!

Biersekte empfehlen:
Biersekten-Gruppen bei:
Facebook-Gruppe Twitter-Seite MeinVZ-Seite GooglePlus
Pinterest

Veranstaltungen

Mai 2018 Juni 2018 Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 23 1 2 3
Woche 24 4 5 6 7 8 9 10
Woche 25 11 12 13 14 15 16 17
Woche 26 18 19 20 21 22 23 24
Woche 27 25 26 27 28 29 30
Veranstaltung ergänzen Veranstaltung ergänzen

Bierige Geschenkideen

Anzeigen



Angebote im BS-Shop

Advertisement
Pils zum Selbermachen: SodaStream mischt mit "Blondie" den Biermarkt auf
Freitag, 1. Juli 2016
Quelle: SodaStream GmbH (sodastream.de), about-drinks.com

[Auszug] Den deutschen Wassermarkt hat SodaStream mit Sitz in Bad Soden (Hessen) bereits erobert – nun ist das nächste Segment an der Reihe. Mit „Blondie“ bringt der Wassersprudler-hersteller nun auch ein „Pils zum Selbermachen“ auf den Markt, das den traditionsreichen deutschen Biermarkt kräftig aufmischen soll. „Die erfrischend andere Art, Bier zu trinken“ ist ab Anfang Juni erhältlich und wird zunächst ausschließlich über den SodaStream Onlineshop vertrieben.

Zentraler Bestandteil ist ein Bierkonzentrat, bei dem der Verbraucher aus einem Liter je nach Geschmacks- und Alkoholstärke etwa drei Liter frisches Pils sprudeln kann. Ferdinand Barckhahn, Geschäftsführer SodaStream Deutschland/Österreich: „Wir von SodaStream haben bewiesen, dass wir die scheinbar festgefahrenen Trinkgewohnheiten der Deutschen ändern können. Nun wollen wir den nächsten Coup landen und nach dem Wasser- auch den Biermarkt revolutionieren. Wir werden dem Verbraucher zeigen, dass man Geschmack und Stärke seines Biers durchaus selbst bestimmen kann – und auch das Schleppen von Bierkisten einfach überflüssig ist.“

Um den vollständigen Artikel zu lesen, bitte hier klicken:
http://www.about-drinks.com/sodastream-mischt-mit-blondie-jetzt-auch-den-biermarkt-auf/
 
< zurück   weiter >

Umfrage

Wie teuer war das teuerste Bier (0,5 l), dass du jemals getrunken hast?
 

Anzeigen



Biersekte@Twitter