Biersekte vernetzen!

Biersekte empfehlen:
Biersekten-Gruppen bei:
Facebook-Gruppe Twitter-Seite MeinVZ-Seite GooglePlus
Pinterest

Veranstaltungen

Februar 2017 März 2017 April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 9 1 2 3 4 5
Woche 10 6 7 8 9 10 11 12
Woche 11 13 14 15 16 17 18 19
Woche 12 20 21 22 23 24 25 26
Woche 13 27 28 29 30 31
Veranstaltung ergänzen Veranstaltung ergänzen

Bierige Geschenkideen

Anzeigen



Angebote im BS-Shop

Advertisement
Kampagnenstart mit Jürgen Klopp für Warsteiner Alkoholfrei-Sorten
Montag, 25. April 2016
Quelle: Warsteiner Brauerei (warsteiner-gruppe.de)
 
Drei TV-Spots werden von April bis Juni 2016 auf allen großen TV-Sendern zu sehen sein.

Am 18. April 2016 startet Warsteiner mit Markenbotschafter Jürgen Klopp eine integrierte Kommunikationskampagne. Unter dem Motto: „Ein WIR geht immer“ bewirbt die familiengeführte Privatbrauerei ihre alkoholfreien Premiumbiere:  Warsteiner Pilsener Alkoholfrei, Warsteiner Herb Alkoholfrei und Warsteiner Radler Alkoholfrei. Mit FC Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat Warsteiner einen Botschafter gewinnen können, der für Spitzenqualität, Authentizität und Nahbarkeit steht und die Markenwerte optimal repräsentiert. Im Zentrum der Kampagne stehen drei TV-Spots, die die unverwechselbare Persönlichkeit von Jürgen Klopp aufgreifen und auf unterhaltsame Art die Kernbotschaft vermitteln: Ein Warsteiner Alkoholfrei passt immer, zu jeder Gelegenheit und zu jeder Zeit.

Mit Freunden und einem Warsteiner Alkoholfrei anstoßen geht immer, zu jeder Gelegenheit und zu jeder Zeit. Auf diesem Insight beruhen alle Kommunikationsmaßnahmen. In den TV-Spots ist Jürgen Klopp deshalb am helllichten Tag in einem Bistro mit Freunden beim Genuss eines Warsteiner Alkoholfrei zu sehen, denn „Ein Wir geht immer“. Die Spots spielen mit dem Gemeinschaftsgedanken und werden auf intelligent-humorvolle und selbstironische Weise von Jürgen Klopp gekonnt in Szene gesetzt. So wie im 25-sekündigen Hauptspot, in dem er von einem Bekannten mittags im Bistro beim Biertrinken ertappt wird: „Jürgen, was ist nur aus Dir geworden?
 
Ihr trinkt ein Bier nach dem anderen und dann geht’s zum Training?“. Darauf antwortet Jürgen schmunzelnd: „Ja, wir haben da so unsere Prinzipien und die ziehen wir auch ganz nüchtern durch – Prost“. Auch die 20- und 15Sekünder sind passgenau auf ihn zugeschnitten, unterhaltsam und mit einer Prise Selbstironie inszeniert.  

„Mit den neuen Spots wollen wir uns bewusst von den sportbezogenen Vignette-Spots, die vielfach in der Branche zu sehen sind, abgrenzen. Stattdessen war es unser Ziel, die Alltagsrelevanz in den Fokus zu stellen und das nahbar und sympathisch“, erklärt Dickjan Poppema, CEO bei Grey. „Ein ambitioniertes Ziel, aber Ziel erreicht. Das belegen uns die umfangreichen TV-Tests, die wir im Vorfeld durchgeführt haben. Und ein maßgeblicher Grund dafür ist sicher Markenbotschafter Jürgen Klopp. Er passt perfekt zur Marke – nahbar, authentisch und echt“, so Jordi Queralt, Marketing Direktor der Warsteiner Brauerei. „Doch das ist nur der Startschuss für die Marke Warsteiner und der Beginn einer neuen Ära. In Zukunft werden wir die Kommunikationsplattform ‚Ein Wir geht immer‘ für Alkoholfrei weiter emotional aufladen und die Identifikation mit der Marke steigern. Bereits heute sind wir mit der Alkoholfrei-Kampagne Pionier und Vorreiter im wachsenden Segment alkoholfreier Biere“, ergänzt Nur KesginSasse, Brand Direktorin der Marke Warsteiner.
 
< zurück   weiter >

Umfrage

Bier in Plastikflaschen...
 

Anzeigen



Biersekte@Twitter