Biersekte vernetzen!

Biersekte empfehlen:
Biersekten-Gruppen bei:
Facebook-Gruppe Twitter-Seite MeinVZ-Seite GooglePlus
Pinterest

Veranstaltungen

Februar 2017 März 2017 April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 9 1 2 3 4 5
Woche 10 6 7 8 9 10 11 12
Woche 11 13 14 15 16 17 18 19
Woche 12 20 21 22 23 24 25 26
Woche 13 27 28 29 30 31
Veranstaltung ergänzen Veranstaltung ergänzen

Bierige Geschenkideen

Anzeigen



Angebote im BS-Shop

Advertisement
Heineken präsentiert Kampagne zu James Bond 007 Spectre
Quelle: Heineken Deutschland GmbH

Als Teil der globalen Spectre-Kampagne hat Heineken® seinen neuen TV-Spot mit Daniel Craig als James Bond vorgestellt. Der Spot mit dem Namen „The Chase“ inszeniert den Bond Darsteller bei einer spektakulären Verfolgungsjagd auf dem Wasser. Begleitend dazu präsentierte Heineken® seine spannende, digitale Kampagne „Spyfie“ genannt. Dabei handelt es sich um das weltweit erste Selfie, fotografiert aus dem All.

Heinekens Kommunikation rund um die Spectre Premiere ist die größte globale Kampagne der Marke in diesem Jahr. Spectre, das 24. James Bond Abenteuer, von Albert R. Broccolis EON Productions, Metro-Goldwyn-Mayer Studios und Sony Pictures Entertainment, feiert in Großbritannien am 26. Oktober seine Weltpremiere. Im Anschluss daran findet die Deutschland-Premiere des Films am 28. Oktober in Berlin statt und am 5. November kommt der neue Bond schließlich für alle Fans ins Kino.

Der neue Heineken® TV-Spot wird zum Start exklusiv auf Facebook zu sehen sein. Erst 24 Stunden später kommt der Spot dann weltweit ins TV und Kino. Zudem besonders: Heineken® ist der einzige Spectre Partner, der einen Spot mit Daniel Craig in der Hauptrolle produziert hat.

Kameraleute und Stuntmen, die auch bei der Spectre-Produktion mitgewirkt haben, sorgten bei dem TV-Spot für eine nach Bond-Standards authentische Umsetzung der Action-Szenen. Dabei darf eine weibliche Begleitung nicht fehlen: Zara, eine attraktive Wasserskiläuferin wird Teil der Highspeed-Verfolgungsjagd und hilft dem beliebtesten Geheimagenten der Welt den Tag zu retten.


 
Für seine digitale Kampagne wird Heineken® an die Grenzen der modernen Technologie gehen und das weltweit erste “Selfie” aus dem All schießen. Gemeinsam mit dem Partner Urthecast bringt Heineken® den Satellit Deimos, der mit einer Ultra-HD Kamera versehenen ist und sich aktuell 600km über der Erdoberfläche im Umlauf befindet, für dieses einzigartige Porträt in Stellung. Auf dem „Spyfie“, das Anfang November an einem streng geheimen Ort aufgenommen wird, finden sich die glücklichen Teilnehmer aus allen Teilen der Welt wieder, die zuvor über ein Technologie-Gewinnspiel ausgewählt wurden. Während des außergewöhnlichen Events haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihr persönliches „Spyfie“ über Social Media zu teilen. Zudem gibt es ein exklusives Heineken® Screening von Spectre.

Maarten Wijdekop, Head of Marketing sagt dazu “Zur Feier der bereits 18-Jahre andauernden Partnerschaft mit James Bond ist die Spectre Kampagne die innovativste, die wir je umgesetzt haben. Das Wesen der Bond-Reihe ermöglicht es uns moderne und richtungsweisende Ideen zu entwickeln, die Fans begeistern und so einen echten Mehrwert liefern. Das Mitwirken von Daniel Craig in unserem TV-Spot und die Spyfie-Aktivierung lassen unsere Fans wieder intensiv in die Welt von James Bond eintauchen.“

Um die Vorfreude auf die Premiere in diesem Herbst weiter zu erhöhen, haben Fans schon jetzt auf einer der rund 500 Millionen weltweit erhältlichen Special Edition Spectre Flaschen Zugang zu exklusiven Spectre Inhalten. Durch einfaches Scannen des Heineken® Logos auf den Special Edition Spectre Flaschen, Dosen und Packs mit dem Mobiltelefon, wird den Bond-Fans ein Blick hinter die Kulissen der Bond-Drehorte Mexiko City, Rom, London, Österreich und Marokko ermöglicht sowie exklusives Filmmaterial mit Daniel Craig zur Verfügung gestellt.

Heinekens Partnerschaft mit der James Bond Franchise begann mit „Der Morgen stirbt nie” aus dem Jahr 1997. Spectre ist der siebte aufeinanderfolgende Film innerhalb dieser der Partnerschaft.
 
< zurück   weiter >

Umfrage

Bier in Plastikflaschen...
 

Anzeigen



Biersekte@Twitter