Biersekte vernetzen!

Biersekte empfehlen:
Biersekten-Gruppen bei:
Facebook-Gruppe Twitter-Seite MeinVZ-Seite GooglePlus
Pinterest

Veranstaltungen

März 2017 April 2017 Mai 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 13 1 2
Woche 14 3 4 5 6 7 8 9
Woche 15 10 11 12 13 14 15 16
Woche 16 17 18 19 20 21 22 23
Woche 17 24 25 26 27 28 29 30
Veranstaltung ergänzen Veranstaltung ergänzen

Bierige Geschenkideen

Anzeigen



Angebote im BS-Shop

Advertisement
Franziskaner startet Kundenmagazin DER FRANZ
Quelle: mer / InBev Deutschland
 
Zum 1. April ist InBev Deutschland mit einem neuen Kundenmagazin für seine Marke Franziskaner gestartet. DER FRANZ erscheint viermal pro Jahr als interaktives eMagazin sowie als Printausgabe und richtet sich mit Inhalten rund um die Themen Freizeit, Genuss und Geselligkeit an Endverbraucher. DER FRANZ kann als eMagazin unter www.franziskaner-weissbier.de/derfranz kostenlos abonniert werden. Zum Start liegt die Druckausgabe dem Magazin „Der Feinschmecker“ bei, im Laufe des Jahres eine weitere Ausgabe dem Magazin „BEEF!“. Darüber hinaus liegt DER FRANZ in ausgewählten Gastronomien in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus.

Der Launch des Magazins wird durch spezielle Printanzeigen sowie Digitalformate unterstützt und bildet den Auftakt zur neuen kanalübergreifenden Auszeit-Kampagne von Franziskaner rund um das Thema „Weißbier und feine Speisen“: Je schneller die Zeiten, desto schöner die Auszeiten: Mit guten Freunden, gutem Essen und Franziskaner Weißbier. Bereits im vergangenen Jahr war die Marke als einer der ersten Weißbierhersteller mit Aktivitäten zu diesem Thema gestartet.

Franziskaner soll mittelfristig als ‚besondere Empfehlung’ im Food-Umfeld positioniert werden. Mit dieser Strategie will die Marke sich stärker von Wettbewerbermarken differenzieren. Über den Aspekt ‚Food’ könne das Leitthema Auszeit perfekt aufgeladen werden: Die Kernbotschaft der Marke „sich mal Zeit nehmen“ bzw. das Leitmotiv „Auszeit“ als Entschleunigung vom hektischen Alltag wird um einen zusätzlichen Auszeitmoment rund um Essen und Genuss mit Freunden erweitert.

„Als ein Bestandteil unserer Kampagne transportiert das Magazin die neue Themenplattform in einer inhaltlichen Tiefe, die mit dem klassischen Mediamix nicht zu erreichen ist“, erklärt Claudia Hauschild, Manager Communications bei InBev Deutschland. Entwickelt wurde DER FRANZ gemeinsam mit G+J Corporate Editors in Hamburg, die auch für die komplette Redaktion verantwortlich zeichnen. „Wir wollen unseren Konsumenten ein hochwertiges Magazin mit Inhalten und Themen anbieten, die interessant sind und unserer Zielgruppe Spaß machen, keine Werbebroschüre“, erklärt Hauschild. „Deshalb haben wir auf die professionelle, redaktionelle Umsetzung großen Wert gelegt.“ In der Frühlingsausgabe des Magazins zeigt ein Crash-Kurs für Gastgeber, wie der Abend mit Freunden zu einem vollen Erfolg wird, und die Rubrik Wertvolles Wissen erklärt, wie Biergärten ursprünglich entstanden sind. Darüber hinaus finden sich im Magazin ein Interview mit dem Biersommelier-Weltmeister Karl Schiffner sowie exklusive Rezepte von Sternekoch Klaus Velten.

2011 baut InBev Deutschland das Auszeit-Thema weiter aus und plant dazu eine 360 Grad- Kampagne in TV, Print, Digital, PR, Events und am POS. Inhaltlich tragen Sternekoch Klaus Velten und Biersommelier-Weltmeister Karl Schiffner mit ihrem Expertenwissen bei. Dazu hat die Marke eine mehrjährige Zusammenarbeit mit beiden vereinbart.
 
< zurück   weiter >

Umfrage

Das erste Getränk nach meinem Freizeitsport ist meist ein...
 

Anzeigen



Biersekte@Twitter