Biersekte vernetzen!

Biersekte empfehlen:
Biersekten-Gruppen bei:
Facebook-Gruppe Twitter-Seite MeinVZ-Seite GooglePlus
Pinterest

Veranstaltungen

Mai 2017 Juni 2017 Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 22 1 2 3 4
Woche 23 5 6 7 8 9 10 11
Woche 24 12 13 14 15 16 17 18
Woche 25 19 20 21 22 23 24 25
Woche 26 26 27 28 29 30
Veranstaltung ergänzen Veranstaltung ergänzen

Bierige Geschenkideen

Anzeigen



Angebote im BS-Shop

Advertisement
Deutschland bleibt Europameister im Bierbrauen
Donnerstag, 13. August 2015
Quelle: Deutscher Brauer-Bund e.V. (brauer-bund.de)
 
Weltweiter Bierausstoß 2014 leicht gesunken – Positive Bilanz bei Hopfenanbau.

Deutschland konnte 2014 seinen Vorsprung als größter europäischer Bierhersteller weiter ausbauen und steht erneut mit Abstand auf dem Spitzenplatz: Mit einem Bierausstoß von 95,6 Millionen Hektolitern im Jahr 2014 belegen die deutschen Brauer in Europa den ersten Platz vor Russland (81,6), Großbritannien (41,2), Polen (39,8) und Spanien (33,5). Dies geht aus dem neuen „Barth-Bericht Hopfen 2014/2015“ hervor, der diese Woche in Nürnberg veröffentlicht wurde.

Während der Bierabsatz 2014 in Deutschland leicht gestiegen ist, sank die Weltbierproduktion im vergangenen Jahr um 11,8 Millionen Hektoliter (-0,6 %) auf insgesamt 1,96 Milliarden Hektoliter. Im weltweiten Vergleich liegt Deutschland vor Mexiko und Russland weiter auf dem vierten Platz. China bleibt mit einer geschätzten Jahresproduktion von 492,1 Millionen Hektolitern der weltweit größte Bierhersteller. Auf den Plätzen zwei und drei folgen die Vereinigten Staaten (225,9 Millionen Hektoliter Ausstoß) und Brasilien (140,4 Millionen).

Dem Branchenbericht zufolge ist 2014 erstmals seit vier Jahren die Weltanbaufläche von Hopfen im Vergleich zum Vorjahr gestiegen, auch wenn die Steigerung mit 1.500 Hektar (+3,3 %) eher moderat ausgefallen sei. Die weltweite Erntemenge übertraf mit rund 96.500 Tonnen und einer Steigerung von 16 Prozent die Erwartungen. Vor allem in Deutschland fiel die Hopfenernte mit 38.500 Tonnen (2013: 27.554 Tonnen) überdurchschnittlich gut aus.

Weitere Informationen im Internet: www.barthhaasgroup.com/de
 
< zurück   weiter >

Umfrage

Hast du gerade alkoholfreies Bier bei dir zu Hause?
 

Anzeigen



Biersekte@Twitter