Biersekte vernetzen!

Biersekte empfehlen:
Biersekten-Gruppen bei:
Facebook-Gruppe Twitter-Seite MeinVZ-Seite GooglePlus
Pinterest

Veranstaltungen

Juli 2017 August 2017 September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 31 1 2 3 4 5 6
Woche 32 7 8 9 10 11 12 13
Woche 33 14 15 16 17 18 19 20
Woche 34 21 22 23 24 25 26 27
Woche 35 28 29 30 31
Veranstaltung ergänzen Veranstaltung ergänzen

Bierige Geschenkideen

Anzeigen



Angebote im BS-Shop

Advertisement
Warsteiner Brauerei mit 3 neuen Gebinde-Formen
Sonntag, 19. Februar 2017
Quelle: Warsteiner Brauerei (warsteiner-gruppe.de)
 
Aller guten Dinge sind drei. Ab Ende Februar wird Warsteiner Premium Pilsener in der beliebten 0,33-Liter-Dose als 24er-Tray im Handel verfügbar sein. Gleichzeitig ist Warsteiner Herb ebenso im 24er-Tray in der 0,5-Liter-Dose erhältlich. Damit nicht genug: Aufgrund der wachsenden Beliebtheit von Warsteiner Herb Alkoholfrei wird das Sortiment um die 0,5-Liter-Flasche ergänzt, die im 20 x 0,5-Liter-Kasten angeboten wird.

Fast in Vergessenheit geraten, aber früher trank der Deutsche sein liebstes Getränk aus Steinkrügen und Humpen. Erst mit der Einführung von Bügelverschlüssen im Jahr 1875 und Kronkorken im Jahr 1892 konnte die Bierflasche ihren Siegeszug antreten. Kaum zu glauben, denn heute ist die Bierflasche in unterschiedlichen Größen, Formen und Farben aus den Supermarktregalen nicht mehr wegzudenken. Vielfalt, die Verbraucher überzeugt. Passend dazu präsentiert die Warsteiner Brauerei ab Ende Februar Warsteiner Herb Alkoholfrei im XXL-Format. Voller Pilsgeschmack, doppelt gehopft und mit einem ausgewogenen Spektrum an Aromen – der isotonische Durstlöscher ist im 20 x 0,5-Liter-Kasten im Handel erhältlich.

Wer lieber Dosen- statt Flaschenbier trinkt, wird bei Warsteiner ebenso fündig. Die Familienbrauerei führt 24er-Trays mit Warsteiner Premium Pilsener in der 0,33-Liter-Dose und Warsteiner Herb in der Halbliter-Dose ein. Für beide Gebindegrößen prognostizieren Studien stark steigende Marktanteile in den nächsten Jahren. „Diese Erweiterungen bedienen damit bewusst die differenzierten Verbraucherwünsche nach unterschiedlichen Verpackungsgrößen, die steigenden Absätze im Dosensegment als auch das wachsende Segment der alkoholfreien Biere“, sagt Nils Handke, Vertriebsdirektor Handel der Warsteiner Gruppe. Laut Angaben des Deutschen Brauer-Bundes ist mittlerweile jeder 20. Liter, der in Deutschland gebraut wird, alkoholfrei. Die Warsteiner Brauerei wird ab Mai in die Kommunikationsoffensive gehen, dann wird Trainerikone Jürgen Klopp wieder mit den drei alkoholfreien Sorten im TV zu sehen sein. „Mit diesen neuen Gebinden sind wir für 2017 gut aufgestellt und bieten für jede Gelegenheit nicht nur den richtigen Geschmack, sondern auch die passende Verpackungsgröße“, so Handke.
 
< zurück   weiter >

Umfrage

Wird deine Lieblings-Biermarke in Deutschland gebraut oder im Ausland?
 

Anzeigen



Biersekte@Twitter