Biersekte vernetzen!

Biersekte empfehlen:
Biersekten-Gruppen bei:
Facebook-Gruppe Twitter-Seite MeinVZ-Seite GooglePlus
Pinterest

Veranstaltungen

April 2017 Mai 2017 Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 18 1 2 3 4 5 6 7
Woche 19 8 9 10 11 12 13 14
Woche 20 15 16 17 18 19 20 21
Woche 21 22 23 24 25 26 27 28
Woche 22 29 30 31
Veranstaltung ergänzen Veranstaltung ergänzen

Bierige Geschenkideen

Anzeigen



Angebote im BS-Shop

Advertisement
Karlsberg braut elsässische Bierspezialität
Quelle: karlsberg-presse.de

Für eingefleischte Bierkenner ist es sicherlich nichts Neues, dass das Elsass mehr als Flammkuchen zu bieten hat. Die französischen Nachbarn des Saarlandes sind die Bierexperten der Grande Nation. Jetzt bringt die saarländische Traditionsbrauerei Karlsberg mit Licorne Elsass eine Bierspezialität ihres Tochterunternehmens Brasserie Licorne auf den Markt, die zu Hundertprozent aus elsässischen Zutaten gebraut ist. „100 Prozent Elsass ist 100 Prozent Region und somit 100 Prozent Geschmack“, erklärt Andreas Oster, Leiter Export Marken der Brasserie Licorne die Philosophie, die hinter dem Bier mit dem markanten Einhorn steht. Oder wie die in den typisch rot weißen Farben des Elsass´ gehaltene Verpackung verspricht „E verdammt elsässisch’s Bier“.
 
Im Elsass ist nicht nur guter Wein, sondern auch das Bier zu Hause. Das Elsass ist Frankreichs Bierregion Nummer Eins, in der die Braukunst schon seit dem 17. Jahrhundert gepflegt wird. Mitte September 2010 kommen nun auch die Deutschen in den Genuss einer original elsässischen Bierspezialität. Die Karlsberg Brauerei vertreibt Licorne Elsass im Handel sowie exklusiv in 150 ausgewählten Gastronomien der Saar-Pfalz. Damit bringt Karlsberg nicht nur das erste französische, sondern vor allem das erste elsässische Bier auf den deutschen Markt. Es wird vollständig aus Rohstoffen der Region und in der Region produziert. Die Gerstenfelder liegen in Lochwiller, der Hopfen kommt von der Kooperative COPHOUDAL, die ihren Rohstoff aus 51 elsässischen Dörfern zusammenträgt, die Mälzerei ist die „Grand Moulin de Strasbourg“, gebraut und abgefüllt wird Licorne Elsass in Saverne – das Ergebnis ist ein Premium-Pilsbier, das besonders Fans von Bierspezialitäten durch seinen milden und vollmundigen Geschmack überzeugt. „Licorne Elsass – das ist französische, elsässische Lebensfreude, ausgedrückt in einem Bier“, so Oster. Der Alkoholgehalt des nach dem Reinheitsgebot gebrauten Bieres liegt bei 5,5 Volumenprozent bei einer Stammwürze von 12,3 Prozent. Es ist der ideale Begleiter für traditionelle Gerichte, besonders auch zu Flammkuchen.

Licorne Elsass steht für ausgezeichnete Qualität sowie Traditions- und Regionsverbundenheit – das sind Charakteristika, die hervorragend zum Karlsberg-Portfolio passen. Für Karlsberg liegen die Chancen des Biermarktes in einem starken regionalen Markt, mit regional hergestellten Bieren, die sich vom Einheitsbier unterscheiden.
 
< zurück   weiter >

Umfrage

Das erste Getränk nach meinem Freizeitsport ist meist ein...
 

Anzeigen



Biersekte@Twitter