Biersekte vernetzen!

Biersekte empfehlen:
Biersekten-Gruppen bei:
Facebook-Gruppe Twitter-Seite MeinVZ-Seite GooglePlus
Pinterest

Veranstaltungen

Juli 2017 August 2017 September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 31 1 2 3 4 5 6
Woche 32 7 8 9 10 11 12 13
Woche 33 14 15 16 17 18 19 20
Woche 34 21 22 23 24 25 26 27
Woche 35 28 29 30 31
Veranstaltung ergänzen Veranstaltung ergänzen

Bierige Geschenkideen

Anzeigen



Angebote im BS-Shop

Advertisement
Anmeldung jetzt möglich: Biersommeliers suchen ihren Meister 2013
Quelle: biersommeliers.de / zweiblick

Bewerbungsstart für die dritte Weltmeisterschaft der Sommeliers für Bier

Gräfelfing/München - Ab sofort können sich Biersommeliers für die dritte Weltmeisterschaft der Sommeliers für Bier anmelden. Veranstalter ist die Doemens Academy in enger Zusammenarbeit mit der Messe München. Am 15. September 2013, dem Wochenende vor der Branchenleitmesse drinktec, stellen die besten 50 Biersommeliers aus aller Welt ihr Können unter Beweis. Die Teilnahmebedingungen und das Anmeldeformular stehen unter www.biersommeliers.de/wm/ zur Verfügung. Aufgrund der begrenzten Plätze wird es am 16. Februar 2013 in Deutschland zu einem Vorentscheid kommen.

Seit der letzten Weltmeisterschaft 2011 ist viel passiert und der Kreis der ausgebildeten Biersommeliers wächst weltweit. Am 15. September 2013 findet das Event zum dritten Mal statt, diesmal auf der Messe München, am Wochenende vor der drinktec. Die Ansprüche an die Teilnehmer steigen und versprechen einen spannenden Wettkampf. Da die Teilnehmerzahl auf 50 Biersommeliers beschränkt ist, wird es in einigen Ländern zu Vorentscheiden kommen. Der deutsche Vorentscheid findet am 16. Februar 2013 statt. Alle Unterlagen zur Anmeldung stehen unter www.biersommeliers.de/wm/ zur Verfügung.

"In den vergangenen zwei Jahren ist die Zahl der ausgebildeten Sommeliers auf nahezu 1.000 gestiegen, mit Kursen unter anderem in Italien, der Schweiz, den USA und Brasilien. Nun gilt es erneut, in einem fairen Wettkampf den Besten unter allen Sommeliers ausfindig zu machen", berichtet Dr. Wolfgang Stempfl, Geschäftsführer der Doemens Academy und Initiator der Weltmeisterschaft. "Dies verspricht einen spannenden Wettkampf, verbunden mit zwei herrlichen Tagen in bierigem Ambiente. Genuss und Lebensqualität wollen die Sommeliers vermitteln, diese Werte dürfen deshalb auch bei unserer Weltmeisterschaft nicht zu kurz kommen."

Die teilnehmenden Biersommeliers erwartet zur Einstimmung am Freitag, dem 13. September 2013, ein "Get-together" in der Biermanufaktur im Brauhaus Riegele in Augsburg, der Brauerei des amtierenden Weltmeisters Sebastian B. Priller-Riegele. "Wir freuen uns, die Spitze der Bierkultur in unserem Hause begrüßen zu dürfen!", so Priller-Riegele. "Der Weltmeistertitel kam damals für mich völlig überraschend und ist Ehre und Verpflichtung zugleich. Umso mehr lag und liegt es mir am Herzen, den Titel zu nutzen, um die Bierkultur und die Welt der Biere zu präsentieren und zu fördern."

In mehreren Wettkampfstufen werden am Sonntag, dem 15. September 2013, auf der Messe München die besten sechs Biernasen ermittelt. Eine hochkarätige Jury wählt schließlich den Weltmeister, der im Rahmen eines Festabends gekürt wird.

Über die Weltmeisterschaft der Sommeliers für Bier

Die Weltmeisterschaft der Sommeliers für Bier findet alle zwei Jahre statt. 2013 wird sie zum dritten Mal von der Doemens Academy GmbH veranstaltet. Initiator ist Dr. Wolfgang Stempfl, Geschäftsführer der Doemens Academy, die seit 2004 die Ausbildung zum Biersommelier anbietet. Die Teilnehmer reisen aus aller Welt an, inzwischen wird die Ausbildung auch in weiteren europäischen Ländern sowie Nord- und Südamerika angeboten. Mit der Ausbildung zum Biersommelier sollen Botschafter für die gehobene Bierkultur qualifiziert werden, die dem Konsumenten fachlich sowie eloquent die Biervielfalt und den Biergenuss näherbringen. Unterstützt wird die Weltmeisterschaft 2013 von der Messe München sowie weiteren Sponsoren aus der Brau- und Getränkebranche, darunter die Barth-Haas-Group, die Weyermann® Spezialmanufaktur, Sahm GmbH + Co. KG, BrauKon GmbH, Schäfer Container Systems, Die Freien Brauer, der Deutsche und Bayerische Brauerbund, der Schweizer Brauerei-Verband und der Verband der Brauereien Österreichs.
 
< zurück   weiter >

Umfrage

Wird deine Lieblings-Biermarke in Deutschland gebraut oder im Ausland?
 

Anzeigen



Biersekte@Twitter