Biersekte vernetzen!

Biersekte empfehlen:
Biersekten-Gruppen bei:
Facebook-Gruppe Twitter-Seite MeinVZ-Seite GooglePlus
Pinterest

Veranstaltungen

Dezember 2018 Januar 2019 Februar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 1 1 2 3 4 5 6
Woche 2 7 8 9 10 11 12 13
Woche 3 14 15 16 17 18 19 20
Woche 4 21 22 23 24 25 26 27
Woche 5 28 29 30 31
Veranstaltung ergänzen Veranstaltung ergänzen

Bierige Geschenkideen

Anzeigen



Angebote im BS-Shop

Advertisement
Jetzt neu: Ausbildung zum BeerKeeper
Freitag, 26. September 2014
Quelle: Institut f Bierkultur (genuss-magazin.eu)
 
Details zur neuen Marke „BeerKeeper“ werden erst Anfang November bekanntgegeben. Die zweieinhalbtägige BeerKeeper-Basisausbildung (inklusive Brauerei-Exkursion) wird aber bereits jetzt angeboten.

Die Ausbildung wird vom WIFI durchgeführt und vom Institut f Bierkultur betreut. Die Ausbildung ist ideal für Leute aus der Gastronomie, aus dem Handel, aber auch für private Beerfreaks.

Hier die ersten Termine für Herbst 2014 in Linz, Innsbruck, Klagenfurt und Wien (Grundausbildung, 2 1/2 Tage):
- 13. bis 15. Oktober Linz
- 27. bis 29. Oktober Klagenfurt
- 29. bis 31. Oktober Wien
- 17. bis 19. November Innsbruck

Die Inhalte:
- Craft-Bier. Was ist das? Wie schmeckt das? Wo bekommt man es?
- Die wichtigsten internationalen Bierstile (Ale, IPA, Stout, Porter und Co.)
- Exotische Bierstile (Lambic, Geuze, Holzfassgereifte Starkbier und mehr)
- Die wichtigsten österreichischen Bierstile (Märzen und Co.)
- Alle Bierstile werden in Theorie und Praxis erfahren
- Grundbegriffe der Sensorik; richtig Degustieren, Bewerten, Beschreiben
- Bierfehler erkennen und richtig Bier einkaufen
- Bier-Begeisterung: So groß, weitläufig und faszinierend kann das Thema Bier sein
- Das Erstellen einer Bierkarte (Auswahl der Biere, Detail-Inhalte und Gestaltung)
- Das korrekte Kombinieren von Speisen mit Bieren, Bierbegleitungen, Bierempfehlungen
- Richtig Zapfen, Grundbegriffe der Schanktechnik und der Schankhygiene

Weitere Informationen auf www.beerkeeper.eu.
 
< zurück   weiter >

Umfrage

Dein Vorsatz fürs neue Jahr 2019?
 

Anzeigen



Biersekte@Twitter