Biersekte vernetzen!

Biersekte empfehlen:
Biersekten-Gruppen bei:
Facebook-Gruppe Twitter-Seite MeinVZ-Seite GooglePlus
Pinterest

Veranstaltungen

Mai 2017 Juni 2017 Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 22 1 2 3 4
Woche 23 5 6 7 8 9 10 11
Woche 24 12 13 14 15 16 17 18
Woche 25 19 20 21 22 23 24 25
Woche 26 26 27 28 29 30
Veranstaltung ergänzen Veranstaltung ergänzen

Bierige Geschenkideen

Anzeigen



Angebote im BS-Shop

Advertisement
Fünfte Gourmetbier-Edition - Lammsbräu 1628 Imperial Chocolate Porter
Mittwoch, 4. Februar 2015
Quelle: Neumarkter Lammsbräu, Gebr. Ehrnsperger KG

Samtig, wärmend und mit intensivem Duft.

Neumarkt, 15. Januar 2015 – Lange hat es gereift, jetzt ist es verfügbar: Mit dem „Lammsbräu 1628 Imperial Chocolate Porter“ haben die Braumeister der Neumarkter Lammsbräu die fünfte Edition ihrer Gourmetbier-Reihe „1628“ kreiert.
   
Süß und kräftigend war Porter einst ein Nahrungsmittel all derer, die körperlich hart arbeiten mussten. Von
Lammsbräu 1628 Imperial Chocolate Porter
Lammsbräu 1628 Imperial Chocolate Porter
England aus verbreitete es sich in ganz Nordeuropa. Heute gibt es Porter-Biere in unzähligen Varianten. Lammsbräu präsentiert eine bayerische Prägung, gebraut nach allen Regeln der handwerklichen Bierbraukunst und dem ökologischen Reinheitsgebot.

Malze aus der eigenen Mälzerei, das besonders warme Gärverfahren und die abschließende Kalthopfung mit Mandarina Bavaria verbinden sich zu einem intensiven Geschmackserlebnis mit kastanienbrauner Farbe und sahnig-beiger Schaumkrone. Wie immer bei Neumarkter Lammsbräu wurden nur beste Bio-Rohstoffe und Hopfen als ganze Naturdolden verarbeitet, so dass alle wertvollen Inhaltsstoffe im Bier erhalten sind.

Die sämige Köstlichkeit verströmt einen Duft von Zartbitterschokolade, Nuss und einem Hauch Karamell sowie Kirsche. Der erste Schluck offenbart süßlich-fruchtige Noten von Kirsche, Banane und Trockenobst, die auf Röstaromen und Spuren von Zartbitterschokolade, Nüssen und Karamell treffen. Das „Lammsbräu 1628 Imperial Chocolate Porter“ zeigt sich kräftig und harmonisch zugleich, gefolgt von angenehmer Hopfenbittere im Nachtrunk.

Das „Lammsbräu 1628 Imperial Chocolate Porter“ bietet einzigartigen Genuss an kalten Wintertagen und passt auch ideal zu aromatischen Gerichten mit Nüssen, Pflaumen, Pilzen und Oliven oder schokoladigen Desserts.

Abgefüllt in elegante handverkorkte 0,75 l-Spezialflaschen mit geprägten Etiketten und Flaschenhals-Booklet bietet das neue „Lammsbräu 1628 Imperial Chocolate Porter“ einen rundum exklusiven Biergenuss.

Die auf 1.200 Flaschen limitierte Edition ist direkt im Getränkeabholmarkt der Neumarkter Lammsbräu erhältlich bzw. sie kann unter Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können bestellt werden (12,99 Euro/Flasche zzgl. 5,90 Euro Versandkosten).

Bierprofil Lammsbräu 1628 Imperial Chocolate Porter
 
Stammwürze: 16,5%
Alkohol-Gehalt: 6,7% vol
Trinktemperatur: 10-12°C
 
< zurück   weiter >

Umfrage

Hast du gerade alkoholfreies Bier bei dir zu Hause?
 

Anzeigen



Biersekte@Twitter