Biersekte vernetzen!

Biersekte empfehlen:

Biersekten-Gruppen bei:
Facebook-Gruppe Twitter-Seite MeinVZ-Seite GooglePlus
Pinterest

Veranstaltungen

Januar 2024 Februar 2024 März 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 6 1 2 3 4
Woche 7 5 6 7 8 9 10 11
Woche 8 12 13 14 15 16 17 18
Woche 9 19 20 21 22 23 24 25
Woche 10 26 27 28 29
Veranstaltung ergänzen Veranstaltung ergänzen

Bierige Geschenkideen

Angebote im BS-Shop

Advertisement
Kochen mit Bier - Rezeptideen
Kategorien Hauptspeisen
[meist betrachtet] - [am besten bewertet] - [zuletzt hinzugefügt]

Vorheriges RezeptNächstes Rezept "Rezept als PDF erzeugen "
 

Osterbraten

 
 
Rezept Author:
Bewertung: Keine Wertung
Beschreibung:
 
 

Zutaten:

(für 4 Personen) 1 kg Schweineschulter oder Schweinehals Für die Marinade: 0,75 l Hefeweizen dunkel 3 Essl. Honig, 1 Nelke 1 kl. Lorbeerblatt ½ Knoblauchzehe 1 Msp. Zimt 1 Msp. Kümmel ½ unbehandelte Zitrone 2 gelbe Rüben 1 Zwiebel mit Schale Salz und Pfeffer Butter Speisestärke

 

 

Zubereitung:

Für die Marinade: 0,75 l Hefeweizen dunkel 3 Essl. Honig, 1 Nelke und 1 kl. Lorbeerblatt ½ Knoblauchzehe 1 Msp. Zimt 1 Msp. Kümmel ½ unbehandelte Zitrone 2 gelbe Rüben 1 Zwiebel mit Schale in feine Ringe schneiden und alles zu einer Marinade verarbeiten. Das Fleisch zwei bis drei Tage darin einlegen. Das Fleisch aus der Marinade nehmen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten mit Butter anbraten. Mit der Marinade ablöschen. Bei 225 Grad etwa 60 bis 70 Minuten garen und währenddessen mehrmals mit dem Fond übergießen. Das Fleisch herausnehmen und warm stellen. Den Bratenfond durch ein Sieb gießen und mit etwas angerührter Speisestärke abbinden und abschmecken. Fleisch kurz vor dem Servieren aufschneiden.

 

 

Anmerkungen:

 

 
Rezept Bewertung
1 (schlecht)1
2
3
4
5
5 (Sehr gut)


Anzeigen