Biersekte vernetzen!

Biersekte empfehlen:

Biersekten-Gruppen bei:
Facebook-Gruppe Twitter-Seite MeinVZ-Seite GooglePlus
Pinterest

Veranstaltungen

Januar 2024 Februar 2024 März 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 6 1 2 3 4
Woche 7 5 6 7 8 9 10 11
Woche 8 12 13 14 15 16 17 18
Woche 9 19 20 21 22 23 24 25
Woche 10 26 27 28 29
Veranstaltung ergänzen Veranstaltung ergänzen

Bierige Geschenkideen

Angebote im BS-Shop

Advertisement
Kochen mit Bier - Rezeptideen
Kategorien Hauptspeisen
[meist betrachtet] - [am besten bewertet] - [zuletzt hinzugefügt]

Vorheriges RezeptNächstes Rezept "Rezept als PDF erzeugen "
 

Entenbrust in Altbierteig auf Pflaumensauce

 
 
Rezept Author:
Bewertung: Keine Wertung
Beschreibung:
 
 

Zutaten:

4 ausgelöste Entenbrüstchen (ca. 400 g), etwas Butterschmalz Teig: 300 g Roggenmehl, 200 g Weizenvollkornmehl, 2 Päckchen Trockenhefe, 2 TL Zucker, 1 Prise Salz, 300 ml Altbier (Zimmertemperatur) Sauce: 5 Trockenpflaumen, 100 ml Fleischbrühe, 3 EL Pflaumenmus, 3 EL Altbier, 1 TL Rotweinessig, Cayennepfeffer, Pfeffer, Salz

 

 

Zubereitung:

Teig aus den angegebenen Zutaten kneten und 15 Minuten gehen lassen. Entenbrüstchen in Butterschmalz rundum anbraten, pfeffern und salzen. Teig durchkneten und 1 cm dick ausrollen, in 4 Rechtecke schneiden und darin die Entenbrüstchen einwickeln, mit etwas Wasser bestreichen, bei ca. 200 Grad 40 Minuten backen. Für die Sauce den Bratenfond mit Fleischbrühe loskochen, Pflaumenmus und Altbier zugeben, mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer würzen. Die in Streifen geschnittenen Pflaumen kurz mit erhitzen. Sauce mit den Entenbrüstchen anrichten.

 

 

Anmerkungen:

 

 
Rezept Bewertung
1 (schlecht)1
2
3
4
5
5 (Sehr gut)


Anzeigen