Biersekte vernetzen!

Biersekte empfehlen:

Biersekten-Gruppen bei:
Facebook-Gruppe Twitter-Seite MeinVZ-Seite GooglePlus
Pinterest

Veranstaltungen

Januar 2024 Februar 2024 März 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 6 1 2 3 4
Woche 7 5 6 7 8 9 10 11
Woche 8 12 13 14 15 16 17 18
Woche 9 19 20 21 22 23 24 25
Woche 10 26 27 28 29
Veranstaltung ergänzen Veranstaltung ergänzen

Bierige Geschenkideen

Angebote im BS-Shop

Advertisement
Trierer Flossenlauf 2008 & 2009

3. Lauf am 25.07.2009

Im Freibad Trier-Nord fand zum dritten Mal der Flossenlauf der Trierer Sporttaucher statt. Natürlich waren auch die BSM's aus der Region Trier wieder bei diesem Spaß dabei! In diesem Jahr nicht nur als Läufer, sondern sogar mit einem eigenen Stand. An unserem Stand gab es allerlei Infos zur Bierherstellung, die Aktion "Don't Drink and Drive", die Biersekte, der Auktion zur Versteigerung der Mitgliedsnummer 8000 und man hatte die Möglichkeit sich vor Ort bei der Biersekte anzumelden. Außerdem haben wir ein Kronkorkenschätzspiel angeboten, bei dem es jede Menge attraktive Preise zu gewinnen gab.  Die Einnahmen dieses Spiels haben wir ohne jeden Abzug den  Trierer Sporttauchern zur Verfügung gestellt, die damit den Verein Dolphin Aid e.V. unterstützen. Unter anderem wird damit auch die fünfjährige Lale Haag aus Lampaden, die seit ihrer Geburt an einer bislang nicht erforschten Stoffwechselerkrankung leidet, bei der Finanzierung einer speziellen Delphin-therapie unterstützt.

 

Die Biersekte ist sogar mit gleich zwei Teams angetreten! Einmal das Team "Die Zapfgöttinen" (BSM 5686, BSM 6100 und BSM 7497) und das Team "Die jungen Hüpfer" (BSM 5686, BSM 7955 und Jaqueline).

 

Auch unser Stand war recht gut besucht. Neben  Beantwortung zahlreicher Fragen zum Verein, zur Webseite und zu Bier generell, konnten wir auch zwei neue Mitglieder begrüßen. Jenny Kossmann aus Greimerath (BSM 7955) und Wahid Driss aus Trier (BSM 8017).  Alle Mühe hat sich gelohnt und wir möchten uns an dieser Stell noch einmal ganz herzlich, natürlich auch im Namen von Lale, bei unseren Unterstützern und Sponsoren bedanken! Man sollte nie vergessen das jeder Beitrag, sei er auch noch so klein, helfen kann.

 

 

Alle BSM's und ihre Freunde waren sehr begeistert von der Veranstaltung und wir werden im nächsten Jahr garantiert wieder den Rasen des Freibads Trier-Nord unsicher machen. Nun bleibt uns nur noch den Trierer Sporttauchern zu danken, dass wir als Gäste an diesem Event teilnehmen durften und so unseren Verein präsentieren konnten. Wir hoffen natürlich das es im nächsten Jahr eine Neuauflage geben wird bei der wir dann garantiert wieder vertreten sind.

 

 

 

2. Trierer Flossenlauf am 26.07.2008

Wir haben am 26. Juli mit dem Team "Die Stubbikiller" am 2. Trierer Flossenlauf teilgenommen. Es war ein wunderschöner Tag im Trierer Nord Bad. Das Team "Die Stubbikiller" bestand aus BSM 5686, BSM 6025 und BSM 3632. Als Fans waren auch noch BSM 5353, BSM 6100 und unsere Freundin Elke mit dabei. Bei wunderschönem, echt heißem Wetter lief der Wettbewerb zu Gunsten der kleinen Lale Haag aus Lampaden mit insgesamt 24 Teams ab 11 Uhr Morgens. Es war ein wirklich bunt gemischter Haufen angetreten. Zu bewältigen galt es eine Hindernisstrecke von ca. 100 Metern mit 45 cm langen Tauchflossen an den Füssen, was sich im Nachherein als nicht ganz so einfach herausstellte. Es waren natürlich auch einige sportlich wirklich fitte Läufer angetreten, aber uns ging es wie vielen anderen auch in erster Linie darum die Trierer Sporttaucher e.V. beim Spendensammeln für Lale zu unterstützen.

Lale leidet seit Ihrer Geburt unter einer noch nicht benannten, geschweige denn bekannten oder erforschten Stoffwechselkrankheit. Sie kann viele Dinge noch nicht wie laufen, krabbeln, sprechen und eigenständig essen. Lale ist jedoch sehr fröhlich und lacht sehr viel. Im vergangenen Jahr war sie bei einer Delphintherapie, die ihr sehr geholfen hat. Seitdem hat sie gelernt zu sitzen und begann zu lautieren. Auch begann Sie gerne Nahrung zu sich zu nehmen, was in den ersten beiden Lebensjahren nicht der Fall war. Das Schwimmen mit den Delphinen hat Lale sehr von Innen geöffnet gegenüber ihren Mitmenschen und durch verschiedene Spendenaktionen soll Lale nun ermöglicht werden dieses für sie mehr als positive Erlebnis zu wiederholen. Mehr Infos über die Familie Haag und im speziellen die kleine Lale findet ihr unter www.lale-feli.com.

 

 

Für jeden der sich gerne an dieser Hilfe beteiligen möchte, hier das Spendenkonto:
Dolphin Aid e.V.
Stadtsparkasse Düsseldorf
Bankleitzahl: 30050110
Kontonummer: 20002424
Verwendungszweck: Lale Haag

 
weiter >

Anzeigen