Biersekte vernetzen!

Biersekte empfehlen:

Biersekten-Gruppen bei:
Facebook-Gruppe Twitter-Seite MeinVZ-Seite GooglePlus
Pinterest

Veranstaltungen

Januar 2024 Februar 2024 März 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 6 1 2 3 4
Woche 7 5 6 7 8 9 10 11
Woche 8 12 13 14 15 16 17 18
Woche 9 19 20 21 22 23 24 25
Woche 10 26 27 28 29
Veranstaltung ergänzen Veranstaltung ergänzen

Bierige Geschenkideen

Angebote im BS-Shop

Advertisement
Kochen mit Bier - Rezeptideen
Kategorien Hauptspeisen
[meist betrachtet] - [am besten bewertet] - [zuletzt hinzugefügt]

Vorheriges RezeptNächstes Rezept "Rezept als PDF erzeugen "
 

Karpfen in Altbiersauce

 
 
Rezept Author:
Bewertung: Keine Wertung
Beschreibung:
 
 

Zutaten:

(für 2 Personen) 1 küchenfertiger Karpfen (ca. 1.500 g), 2 Zwiebeln, 1 große Möhre, 1 Lorbeerblatt, Schale einer unbehandelten Zitrone, 3/4 l Altbier, 150 g geriebener brauner Pfefferkuchen, 50 g Butter, Saft einer Zitrone, Salz, weißer Pfeffer

 

 

Zubereitung:

Karpfen abspülen und in gut fingerbreite Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen. Möhren putzen, waschen und in Streifen schneiden. Fisch und Gemüse zusammen mit dem Lorbeerblatt, der Zitronenschale und dem Bier in einen länglichen Topf geben. Den Topf mit gefettetem Butterbrotpapier verschließen und in den vorgeheizten Backofen, untere Schiene, stellen und bei 220 Grad ca. 20 Minuten ziehen lassen. Fisch und Gemüse herausnehmen, abtropfen lassen und warm stellen. Ebenfalls Lorbeerblatt und Zitronenschale aus dem Sud nehmen. Sud kurz aufkochen lassen, mit dem Pfefferkuchen binden, Butterflocken darunter schlagen und pikant abschmecken. Fisch auf einer vorgewärmten Platte anrichten und Sauce dazu servieren.

 

 

Anmerkungen:

 

 
Rezept Bewertung
1 (schlecht)1
2
3
4
5
5 (Sehr gut)


Anzeigen