Bücher zum Bier

Auf dieser Seite stellen wir informative & lustige Bücher rund ums Thema Bier vor.
Es sind derzeit 149 Bücher verfügbar!
Viele weitere Bücher sind erhältlich bei: Weitere Artikel aus der Welt der Biere:
[Biersekten-Shop]  [Geschenkideen-Übersicht]  [Bierzapfanlagen-Übersicht]  [Bierbrettpiele-Übersicht


Sortieren nach:        
    

Titel (Autor, Jahr) Kurzbeschreibung Cover Preis (ab)
Brewing and Beverage Industry International (Zeitschrift Abo)
Werner Sachon Verlag
2-monatlich, 6 Ausgaben im Jahr
Das attraktiv gestaltete Fachmagazin greift Fachfragen der Branche auf, die länderübergreifend von Interesse sind. Mit den renommierten Fachzeitschriften BRAUINDUSTRIE und GETRÄNKEINDUSTRIE im Hintergrund kann der Verlag W. Sachon hier auf eine solide Basis an Top-Informationen aufbauen. Namhafte Autoren der Branche behandeln aktuelle Themen zu Technik und Technologie, Verpackung, Logistik, Marketing und Management. Ergänzt werden die Informationen durch Recherchen des Redaktionsteams vor Ort, speziell auch auf internationalen Messen und Veranstaltungen. Brewing and Beverage Industry International (Zeitschrift Abo) 44,52 €
(bei Pressekatalog)
Klicks: 198
Die Poesie des Biers 2
Roth, Jürgen
2014, September
Bei Jürgen Roth wird man nachgerade zum Bierbuchtrinker, ohne jemals einen zur Beschwernis werdenden Textkater davonzutragen, hingegen ein euphorisch stimmender Wörterschwips unter keinen Umständen ausbleibt, und ob der wahrlich wundervielfältigen Bierlobpreisungen der ein oder andere Griff ins Spezialitätenregal nicht ausbleibt, worauf denn die Hochstimmung von Hopfen und Malz glorios begleitet und unterfüttert wird. Schon mancher bekennende Weintrinker hat nach Roths Bierpoesielektüre seine jahrzehntealten Vorräte traubenvergorener Trophäen jäh in den Ausguss gekippt, um hernach nur noch dem Hopfensud zu huldigen und den lieben Mann im Mond einen guten Gott sein zu lassen. So oder ähnlich! Die Poesie des Biers 2 17,90 €
(bei Amazon)
Klicks: 206
Bierparadies Bamberg: Brauereien, Bierkeller, Brauereitouren und Freizeittipps in Stadt und Landkreis
Böttner, Bastian & Raupach, Markus
2015, November
Das Bamberger Land ist nicht nur ein Paradies für die Freunde der heimischen Biere. Auch die Wanderungen, Radwege, Freizeitmöglichkeiten und natürlich die wildromantischen Bierkeller rund um die 68 hiesigen Brauereien suchen weltweit ihresgleichen. Im ihrem neusten Werk präsentieren die Bamberger Autoren Bastian Böttner und Markus Raupach dies alles in einem neuem Gewand vereint. Noch nie wurde die Kombination aus Bier- und Freizeitkultur in Stadt und Landkreis Bamberg so authentisch und erlebbar dargestellt... Bierparadies Bamberg: Brauereien, Bierkeller, Brauereitouren und Freizeittipps in Stadt und Landkreis 18,31 €
(bei Amazon)
Klicks: 231
Von Ale bis Zwickel: Das ABC des Bieres
Eichhorn, Peter
2011, September
Das Standardwerk für alle Bierliebhaber. Unsere Leser haben Peter Eichhorn als versierten Kenner der Berliner Gastroszene schätzen gelernt. Für dieses informative Sachbuch verlässt er sein Stammrevier und begibt sich in die wunderbare Welt des Biers. Dabei kennt er keine Grenzen: Er sieht sich Brauereien, Lokale und Feste rund um den Globus an, verkostet regionale wie internationale Sorten und erforscht Rezepte und Verfahren. Auch praktische Tipps für die Eigenproduktion sind enthalten. Gewürzt mit kuriosen Anekdoten und Legenden ergibt dies ein informatives Hand- und Lesebuch zum Nachschlagen und Schmökern. Von Ale bis Zwickel: Das ABC des Bieres 14,90 €
(bei Amazon)
Klicks: 247
Die schönsten Hausbrauereien in Bayern.
Weißfuß, Heinz
2005,Juli
So mancher Bierfreund schwört auf das Bier kleiner Privatbrauereien. Heinz Weißfuß stellt über 50 der besten Hausbrauereien in Bayern und deren Bierspezialitäten vor. Tipps zu kulturellen oder landschaftlichen Sehenswürdigkeiten sowie genaue Angaben zu Anfahrt und Preisen runden die Informationen ab. Die schönsten Hausbrauereien in Bayern. 3,99 €
(bei Amazon)
Klicks: 199
Berliner Bier Buch
Lüdemann, Jo
2010, Juli
Wenn die Hauptstädter auf etwas stolz sein sollten, dann auf ihre Berliner Biere! Kaum hatten sich die Berliner Brauer Mitte des 19. Jahrhunderts von den Bieren bayerischer Brauart emanzipiert, begann ein beispielloser Wirtschaftsboom: Histörchen und Historisches von mehr als 800 Brauereien werden im BerlinerBierBuch ebenso erzählt wie der Frage nach dem besten »Berliner« nachgegangen wird. Brauereien stehen nicht nur für erfolgreiche Wirtschafts- sondern auch für eine imposante Architekturgeschichte. Ein Stadtrundgang auf zwei Rädern soll dies beweisen. Berliner Bier Buch 14,95 €
(bei Amazon)
Klicks: 273
Brauerei-Adressbuch 2010/11
Carl Hans Verlag
2010, November
Adressbuch 2010/2011 mit Brauereien, Mälzereien, Fachschulen, Verbände, Unternehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Brauerei-Adressbuch 2010/11 45,00 €
(bei Amazon)
Klicks: 215
Bier & Genuss: Rezepte, Tradition und Lebensart
Ganzenmüller, Priller-Riegele, Griesbeckdesign
2013, April
Die Bier-Erlebniswelt, von zwei Biersommelieren ganz persönlich und kenntnisreich präsentiert. Biertraditionen und Braukunst, Porträts von kleinen Privatbrauereien und ihren Gasthäusern. Essen und Trinken: Pils, Weizen, Altbier, Dunkles mit 55 Bier-Kochrezepten von rustikal bis raffiniert. Exklusives 3-Gänge-Menü von Bernd Arold. Bier & Genuss: Rezepte, Tradition und Lebensart 19,99 €
(bei Amazon)
Klicks: 291
A Gulasch und a Bier: Von Wirtshäusern, Wirtsleuten und deren Gästen im Weinviertel
Altmann, Ferdinand & Neid, Martin
2010, August
Vom Sterben des kleinen Gulasch hat Ferdinand Altmann schon vor Jahrzehnten geschrieben und damit auf das langsame Verschwinden der Wirtshäuser im Weinviertel aufmerksam gemacht. Trotzdem sind sie immer weniger geworden, diese wohl wichtigsten Kommunikationszentren der Dörfer. Hochzeiten, Taufen und Begräbnisse wurden hier gefeiert, aber auch Gemeinderatssitzungen, Versammlungen, Ballveranstaltungen und der alljährliche Kirtag gingen über die Bühne des Dorfwirtshauses. Oft waren es aber auch Gäste von auswärts, die in einem der meist an den Fernverkehrsstraßen errichteten Einkehrgasthöfe Rast gemacht hatten und den Rössern, den Kutschern und vor allem sich selbst Speis und Trank gegönnt haben. Ferdinand Altmann hat sich auf Spurensuche nach diesen oft schon seit langem verschwundenen Orten der Gemeinschaft begeben. Vom Nordrand Wiens, als dieser noch aus einzelnen Dörfern bestand, über die Reiserouten der Brünner-, der Mährischen- und der Bernsteinstraße, die später von der Kaiser Ferdinand Nordbahn, der Landesbahn und der Ostbahn bis in den Norden des Weinviertels ergänzt wurden, erstreckten sich seine Recherchen. Das Gebiet der beschriebenen und abgebildeten Wirtshäuser reicht vom Wiener Stadtrand im Süden bis zur Staatsgrenze im Norden, von der March im Osten bis zur B 6 im Westen. A Gulasch und a Bier: Von Wirtshäusern, Wirtsleuten und deren Gästen im Weinviertel 19,90 €
(bei Amazon)
Klicks: 250
Bier & Brauhaus (Zeitschrift Abo)
Harms, Markus
quartalsweise, 4 Ausgaben im Jahr
Bier & Brauhaus (B&B) ist das einzige unabhängige Infomagazin für Biergenuss und Braukultur in Deutschland. Herausgegeben im modernen, praktischen Kompaktformat. Attraktiv und lesefreundlich aufbereitet mit Anspruch auf höchste Qualität. Die Beiträge rund um die Themenwelt Bier und Braukultur sind sorgfältig recherchiert, abwechslungsreich, zeitlos interessant und doch immer aktuell. Bier & Brauhaus (Zeitschrift Abo) 22,00 €
(bei Pressekatalog)
Klicks: 203
Goldene Biergedichte
Reichel, Alfred
2016, September
Wenn Bier golden im Glase blinkt, dann trinkt, trinkt, trinkt! Vielleicht ist ja noch mehr Gold im Haus, dann füllt nochmal das Glas und trinkt es aus! Goldene Biergedichte 4,50 €
(bei Amazon)
Klicks: 240
Bier-Gedichte: Individuelle Erfahrungen rund ums Bier
Reichel, Alfred
2012, März
Die Bier-Gedichte richten sich an ethanolophile, insbesondere bierophile Menschen. Sie dürften den geneigten Leser insbesondere beim gleichzeitigen Genuss von Bier erfreuen. Die vorliegenden Gedichte bestechen durch ihre Einfachheit, kommen schnell auf den Punkt, bringen jeden Biertrinker zum Nachdenken bezüglich seiner gemachten Erfahrungen und machen letztendlich durstig. Die Bier-Gedichte tragen den Untertitel Individuelle Erfahrungen rund ums Bier . Die Gedichte drücken zunächst einmal die eigenen Erfahrungen des Autors aus. Der Leser dieser Gedichte sollte sich aber durchaus zu einzelnen Gedichten überlegen, wie seine individuellen Erfahrungen sind. Die Bier-Gedichte befassen sich inhaltlich mit nahezu sämtlichen relevanten Lebensthemen wie Unterschiedlichkeit der Biere, Chemie, Freundschaft, etwas Liebe, Lebensweisheiten, Politik, Philosophie, Religion Bier-Gedichte: Individuelle Erfahrungen rund ums Bier 4,90 €
(bei Amazon)
Klicks: 201
Bier brauen. Handbuch für den Heimbrauer
Lehrl, Richard
2000, Februar
Münchner Helles, österreichisches Märzen oder tschechisches Pilsener in den eigenen vier Wänden brauen? Mit diesem Buch wird auch bei wenig Platz und geringer Ausstattung die Küche zur Kleinbrauerei. Der Autor, selbst Heimbrauer mit langjähriger Erfahrung, zeigt, wie man erstklassiges Bier herstellen kann, das durchaus dem Vergleich mit dem kommerziellen Produkt Stand hält. Bier brauen. Handbuch für den Heimbrauer 32,90 €
(bei Amazon)
Klicks: 199
Michael Jacksons kleines Buch vom Bier
Jackson, Michael
1999, Februar
Keine weitere Beschreibung. Michael Jacksons kleines Buch vom Bier 2,70 €
(bei Amazon)
Klicks: 232
Brauerehre: Der Sanktus muss ermitteln
Schröfl, Andreas
2015, Juli
In der Münchner Sternbrauerei wird kurz vor dem Oktoberfest ein Mitarbeiter brutal ermordet. Der "Sanktus", ein Bierbrauer, Expolizist und Original-Münchner, versucht, den Mörder seines Freundes zu finden. Unterstützt wird er dabei von seinen ehemaligen Brauerkollegen und der Tochter des Brauereidirektors, Sanktus’ Jugendliebe. Seine abenteuerliche Recherche leitet ihn quer durch die facettenreiche Isarmetropole, auf das Oktoberfest und tief hinein in die nicht ganz so heile Welt der Münchner Bierbrauer... Brauerehre: Der Sanktus muss ermitteln 11,99 €
(bei Amazon)
Klicks: 194
Getränkefachgroßhandel (Zeitschrift Abo)
Werner Sachon Verlag
monatlich, 12 Ausgaben im Jahr
Fachmagazin für Führungskräfte des Getränkefachgroßhandels und des Getränkehandels.Der GETRÄNKEFACHGROSSHANDEL greift bedeutende Branchenentwicklungen und sich abzeichnende Konsumtrends auf. Gründliche Recherche und journalistische Aufbereitung von Nachrichten stehen dabei im Vordergrund. Dem Leser werden Geschehnisse nicht nur wiedergegeben, sondern ihm werden durch Kommentare und Vergleiche echte Entscheidungsgrundlagen geliefert. Berichte von Verbands- und Kooperationstagungen sowie Messeberichte runden die Brancheninformationen ab. Der GETRÄNKEFACHGROSSHANDEL ist seit Getränkefachgroßhandel (Zeitschrift Abo) 58,85 €
(bei Pressekatalog)
Klicks: 195
DLG Bier Guide 2012
DLG e.V.
2012, Mai
Bier ist in Deutschland nicht nur ein Genuss-, sondern auch ein Kultprodukt. Generationen von Brauern haben sich darin geübt, neue Sorten, Geschmacksnuancen und differenzierte Genusserlebnisse zu kreieren. Um die besten Produkte herauszufiltern, prüft die DLG seit vielen Jahren mit qualifizierten Fachleuten die Güte von Bieren, die nachdem deutschen Reinheitsgebot gebraut wurden. Im neuen DLG-Bier-Guide werden die von der DLG ausgezeichneten Biere und Brauereien vorgestellt. Für Bierliebhaber ist dieser Guide der Wegweiser durch die deutsche Bierlandschaft. DLG Bier Guide 2012 12,90 €
(bei Amazon)
Klicks: 200
Die feine Art des Saufens. Ein Handbuch für den modernen Trinker.
Rich, Frank Kelly
2007, März
Obwohl es Dutzende Bücher gibt, die Sie lehren, einen Drink zu mixen, gibt es erstaunlich wenige, die erklären, wie es dann weitergeht. Und eben das tut Die feine Art des Saufens. Frank Kelly Rich hat die wichtigsten Regeln zusammengestellt, sagt Ihnen was Sie als stilvoller Trinker schon mal gemacht haben sollten und verrät Ihnen schließlich, ob Sie wirklich ein Säufer sind. Die feine Art des Saufens. Ein Handbuch für den modernen Trinker. 14,80 €
(bei Amazon)
Klicks: 259
Bierwanderungen im Bayerischen Wald
Kleine, Dr. Ekkehard
2010
Auf insgesamt 14 Rundwanderungen durch herrliche Gegenden des Oberen und Mittleren Bayerischen Waldes wird in jeweils einem Brauereigasthof oder Biergarten einer privaten Regionalbrauerei Rast gehalten - in vielen Fällen auch mit der Möglichkeit einer Brauereibesichtigung. Sanfte Hügellandschaften im Naturpark Oberer Bayerischer Wald im Umkreis von Cham wechseln sich ab mit Flusswanderungen an Weißem und Schwarzem Regen, imposanten Wasserfällen bei Bodenmais und den ausgedehnten Wäldern des Mittleren Bayerischen Waldes um Zwiesel, Regen und Grafenau. Hintergrundinformationen zu historischen Bauwerken, Naturschönheiten oder brauerei- und küchenspezifischen Besonderheiten fehlen dabei genauso wenig, wie eine Beschreibung der für die Region typischen Glasbläserei und der Herstellung des Bayerwald-Bärwurz. Bierwanderungen im Bayerischen Wald 16,90 €
(bei Amazon)
Klicks: 205
Bier-Enzyklopädie
Verhoef, Berry
2001
Der Titel sagt schon alles ... Bier-Enzyklopädie 7,90 €
(bei Amazon)
Klicks: 259